Renato Meng — Spielerische Entfaltung         WUNSCHMAIL

DIE LEICHTIGKEIT DER
WAHREN LIEBE

Die Reise in Dein Inneres.

Erkenne und entfalte deine Selbstliebe.
JETZT BUCHEN

Du und ich reisen im 1 : 1 zweimal in dein Inneres zu deinem Seelenhaus, mit der klaren Absicht auf das Erkennen und Entfalten deiner Selbstliebe.
Stelle dir vor, du siehst im ersten Besuch tatsächlich spielerisch und leicht deine inneren Bilder zu deiner Selbstliebe – so wie sie jetzt ist. Danach bemerkst du, wie sie sich zwischen den Besuchen entwickelt und immer wieder zeigt. Und im zweiten Besuch, der circa eine Woche später stattfindet, erkennst du bereits eine Entfaltung, du siehst, wie sich die Bilder bereits positiv gewandelt haben. Lass uns gemeinsam dieses Bewusstsein in dir entfachen und entscheide dich für «die Leichtigkeit der wahren Liebe».

Erkenne dabei die Lebenskraft, die Leichtigkeit und die Gelassenheit, die für dich immer bereit ist, wenn du dich dafür öffnest, bereit erklärst und dafür entscheidest, dich als deine wahre Liebe anzuerkennen und anzunehmen.

Das Anliegen – also der Grund der Seelenhaus-Besuche – ist in diesem Format von mir vorgegeben: «Ich will erfahren, mich als meine wahre Liebe wahrzunehmen». Mit diesem Wunsch und dieser Absicht erkennen wir das Vorher und wir erarbeiten uns im zweiten Schritt das Nachher und das Gefühl dafür.

Ich begleite dich also zweimal innerhalb einer bis zwei Wochen in dein Inneres und beide Male zu dem Seelenhaus für deine Selbstliebe. Du kannst so die Wirkung direkt erkennen.

Die Leichtigkeit der wahren Liebe – online auf Zoom. o Duo von zwei Seelenhaus-Besuchen à 75-90 min im Abstand von 1 – 2 Wochen
o Definiertes Anliegen: «Ich will erfahren, mich als meine wahre Liebe wahrzunehmen»
o Du bist dabei unterstützt zwischen und/oder nach den Terminen via SMS/Audio
o Du bekommst einen Monat Zugang zu «Die Verbindung liebt Dich» Morgenmeditation im Wert von CHF 36.-.

DER PROZESS

In den Seelenhausbesuchen leite ich dich an zu deinem Seelenhaus und in dein Seelenhaus hinein. Dorthin, wo wir die Bilder verändern, die für das Anliegen erforderlich sind – die Session dauert rund 75 – 90 min.

Während der Meditation stelle ich Fragen und führe dich durch die Schritte, die sich zeigen. Die Sessions werden nicht aufgezeichnet. Ich führe ein Besuchs-Protokoll, um die wesentlichen Situationen und insbesondere die entscheidenden Veränderungen für dich aufzeigen zu können. Halte du für dich auch Schreibunterlagen bereit, um die Eindrücke nach der Session für dich festzuhalten. Reserviere deine Zeit für dich nach der Session. Um mit dem Hund Gassi zu gehen, um zu spazieren oder in Musik aufzugehen – damit du die Energie halten kannst. Oder es kann sein, dass ich dir empfehle, auf dem Bett oder Sofa eine viertel Stunde in der Stille zu fließen. Das unterstützt und festigt die Integration der neuen Bilder und somit der Veränderungen im Alltag – damit du dich Stück um Stück an die positiven Bilder und Wahrheiten gewöhnst.

Zwischen den Sessions stehe ich Dir unterstützend zur Verfügung – ich werde dich auch an den vergangenen Besuch erinnern und dich im Prozess in deinem Alltag halten.

Die Sessions finden via Zoom statt – den Link bekommst Du zeitnah. Für die Sessions bitte ich dich um deine Offenheit, Ruhe für Dich und deine Bereitschaft. Und darum, das Handy abzustellen oder auf den Flugmodus zu stellen und allein Zoom auf dem Rechner offen zu halten. Keine Mails, Insta etc. im Hintergrund. Sonst hätten wir bereits das Ego in Selbstsabotage am Werk.

DEINE INVESTITION

EINSTEIGERPAKET: CHF 321 ,-
ANSTATT LISTENPREIS CHF 456 ,-


INDIVIDUELLE ZUSATZSESSION: CHF 140 ,-/H

Diese Preise beinhalten:
o 2 Sessions à 75 – 90 min
o Ergebnisprotokoll
o Support via SMS/Audio während dem Prozess
o Einen Monat Zugang zur Morgen-Meditation «Die Verbindung liebt Dich».
o In Kombination mit den Paketen und bei Bedarf hast du die Möglichkeit, weiterführende Sessions zu buchen.

ANGEBOTS- UND PREISÜBERSICHT
DAS SAGEN MEINE KUNDEN

Dank Renatos ruhiger, direkter und zielführenden Art und den angeleiteten Bildmeditationen konnte ich bereits in der ersten Meditation Dinge erkennen, die mir so noch nicht bewusst waren.

VERA M.

MEHR STIMMEN
All deine Farben und deine Narben. Hinter den Mauern.
Ja, ich seh’ dich! Lass’ dir nichts sagen. Nein, lass dir nichts sagen,
weißt du denn gar nicht, wie schön du bist?“

WIE SCHÖN DU BIST – SARAH CONNOR

Lass uns dieses Bewusstsein in Dir entfachen!

JETZT BUCHEN
Du hast noch Fragen?

SCHREIB MIR.

    *Mit dem Absenden des Formulars bestätigst du, dass du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast und diese akzeptierst.